Wellensteyn Jacken: eine Bereicherung für modebewusste Herren

Es gibt viele Marken, die in der Welt der Mode um die Gunst der Kunden buhlen. Dennoch gelingt es einigen Modeherstellern, aus der großen Masse an Modedesignern positiv hervorzustechen. Einer dieser Hersteller ist die Marke Wellensteyn. Wellensteyn ist eine Marke für den aktiven Mann von heute, der aus einer großen Auswahl an hochwertigen Jackenmodellen schöpft. Von der sportlichen Steppjacke über die leichte Sommer- und Softshelljacke bis hin zur kuscheligen Winterjacke – Wellensteyn für Herren begeistert auf ganzer Linie.

Ideal für den Outdoorbereich

Die meisten Jackenmodelle aus dem Hause Wellensteyn sind bestens für den Outdoorbereich geeignet. Ob pflegeleicht, atmungsaktiv, leicht, winddicht oder wasserfest – bei diesen Jacken müssen Sie keine Kompromisse in Kauf nehmen. Zur warmen Jahreszeit stehen Westen und Sommerjacken bei Wanderern, Strandspaziergängern oder Anglern hoch im Kurs. Eine Besonderheit vieler Wellensteyn Jacken für die warme Jahreszeit sind Kapuzen und versiegelte Nähte, die den Oberkörper in allen Bereichen trocken und warm halten. All diese Jacken sind wie für Regionen geschaffen, in denen es auch zur Sommerzeit mal etwas feuchter oder zugiger wird. Somit schlägt der Norderstedter Hersteller aus der Nähe Hamburgs ganz geschickt den Bogen zu seiner Heimat.

Ein idealer Schutz vor Wind und Wetter

Zur Winterzeit sind stolze Besitzer einer Wellensteyn Jacke ebenfalls gut vor Wind und Wetter geschützt. Denn viele Winterjacken aus dem Hause Wellensteyn beeindrucken mit besonderen Details wie diesen:

  • Webpelzkragen
  • weiche Wattierung
  • abnehmbare Kapuze
  • verschweißte Nähte
  • Thermofutter
  • hochschließender Sturmkragen

Dennoch ist bei Wellensteyn keine Jacke für den Mann wie die andere. Von der Snowdrift-Jacke über die Winterjacke bis hin zum Brandungsparka – jedes Modell hat seine ganz eigenen Vorzüge.

Von der Arbeiterjacke zur Stilikone unter den Kleidungsstücken

Noch immer gelingt es den Wellensteyn-Jacken für Herren, sich ihren ursprünglichen maskulinen Charme der damaligen Zeit zu bewahren. Der Blick in die Geschichtsbücher verrät, dass die erstmals in den 1940er Jahren aufkommenden Modelle der damals noch als Wuttke bekannten Marke als klassische Übergangsjacken für Arbeiter genutzt wurden. In Kombination mit warmen Westen und Mützen erschuf der Modeproduzent Bekleidung, die den klimatischen Widrigkeiten des Wetters in Hamburg standhielt. Hamburger Hafenarbeiter sollten von der Bekleidung gut geschützt werden. Diesen schützenden Charakter haben die Jacken bis heute nicht verloren. Allerdings ist es Wellensteyn mittlerweile gelungen, die hohe Funktionalität mit modischem Chic zu vereinen. Diese gelungene Symbiose spiegelt sich beispielsweise in Modellen wie dem Herrenanorak Stingray, kurzen Cliffjacken oder der Steppjacke Molecule wider.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei

Wellensteyn begeistert als Spezialist für Herrenjacken, die sich insbesondere unter anspruchsvollen Käufern großer Beliebtheit erfreuen. Denn für jede Jahreszeit hat der Anbieter die passenden Jacken auf Lager. Ob multifunktionale Golfjacke, sturmerprobte Weste oder dicht gestrickte Hafenmütze. Bei dieser riesigen Auswahl wird gewiss jedermann fündig.

Neue Trends fließen stets in die Mode ein

Werfen auch Sie einen Blick auf die Jacken von Wellensteyn, um Ihren persönlichen Favoriten unter der Bekleidung für die Herrenwelt auszuwählen. Denn längst hat der Hersteller bewiesen, was es bedeutet, aktuellen Trends zu folgen. Dieser hohe Anspruch an sich selbst spiegelt sich ebenfalls in der Farbpalette der Jacken wider. Ob Dunkelrot, Dunkelblau, Dunkelgrün, Grau oder Schwarz – der Auswahl sind nur wenige Grenzen gesetzt.

Whirlpools kaufen – das sind die Vor- und Nachteile

Der Erwerb eines Whirlpools ist eine Investition, die man gut durchdenken sollte. Wer besonders hohe Erwartungen an die Wohlfühloasen stellt, sollte deshalb auch schon das nötige Kleingeld bereithalten. Im Zweifelsfall ist es sogar ratsam, sich an einen Fachmann zu wenden.

Die wichtigsten Poolarten im Überblick

Wer nicht unbedingt Geld sparen und keine gebrauchten Whirlpools kaufen möchte, schöpft auf der Suche nach dem perfekten Whirlpool aus dem Vollen. Grundsätzlich lassen sich die Pools mit Wohlfühlfaktor in folgende drei Arten unterteilen:

  • Hottub: Klassiker in einfacher Ausführung mit spartanischer Massagedüsen-Ausstattung
  • hochwertiger Whirlpool: für reinen Entspannungseffekt und wesentlich umfassendere Massagen
  • Luxus-Whirlpools: tragen durch Massageanwendungen deutlich zum Heilungsprozess bei körperlichen Beschwerden bei

Von Vorteil kann es beim Whirlpoolkauf sein, sich an objektive Fachhändler zu wenden. Diese Spezialisten sind mit einer besonders großen Auswahl an Pools vertraut und können deshalb das passende Exemplar für die individuellen Belange der Kunden auswählen. Beim Kauf eines Whirlpools ist es für Kunden gewiss wichtig zu wissen, dass nicht die Anzahl der Massagedüsen über die Intensität der Massagen in einem Whirlpool entscheidet. Wesentlich wichtiger ist die Intensität und damit verbundene Wirkungsweise.

Anpassungsmöglichkeiten bei einem neu erworbenen Poolmodell

Ein Vorteil eines gekauften Pools sind die unterschiedlichen Anpassungsmöglichkeiten, die neu erworbene Modelle bieten. Schließlich, so betonen Whirlpool-Experten, spielt die Personengröße bei der Wahl eines Whirlpools eine ausschlaggebende Rolle. Generell sind hochwertige Whirlpools zwar in der Lage, die Wasserhöhe via Skimmer und Wassermenge den individuellen Bedingungen anzupassen. Dennoch ist es wichtig zu wissen, dass größere Menschen in aller Regel ebenfalls einen größeren Whirlpool benötigen. Von Vorteil ist außerdem ein Whirlpool, der unterschiedlichen Körpergrößen seiner Nutzer auch individuell angepasst werden kann. So stehen alternativ mit Wasser befüllbare Sitzkissen zur Verfügung, auf denen es sich kleinere Personen gemütlich machen können.

Whirlpools machen im Außenbereich eine besonders gute Figur

Ein Nachteil eines Whirlpools bietet sich in erster Linie für Menschen, die die Wohlfühloase eigentlich in Innenräumen aufstellen möchten. Diese Positionierung stellt Betroffene zumeist vor größere Probleme. Neben der Akustik erweist sich die erforderliche Belüftung in diesem Fall als großes Problem. Außerdem bereitet es im Außenbereich wie auf einer Terrasse oder dem Garten doch besonders viel Freude, sich vom warmen Wasser massieren zu lassen und zugleich die Nähe zur Natur zu verspüren.

Hohe Anschaffungskosten

Als möglichen Nachteil betrachten Käufer möglicherweise ebenfalls die vergleichsweise hohen Kosten. So müssen Interessenten mit ungefähr 5.000 Euro rechnen, um einen klassischen Hottub mit einigen wenigen Düsen zu erwerben. Wer allerdings auf eine angemessen starke Massagefunktion achtet, sollte in den Whirlpool mindestens die doppelten Kosten investieren. Wer diesen Luxus nicht bezahlen kann, sollte alternativ auf ein günstigeres Modell mit einfacher Technik und Isolierung zurückgreifen. Allerdings verursachen diese Pools wiederum höhere Nebenkosten.

Die Qual der Wahl

Letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, auf welchen Whirlpool die Wahl fällt. Günstigere Pools strapazieren die Haushaltskasse zwar im Moment des Kaufs nicht zu sehr. Doch dafür halten sich die Betriebskosten für hochwertige Whirlpools mit ausgeklügelter Technik auf Dauer in Grenzen. Fakt ist, dass ein Whirlpool einen Wohlfühlfaktor verspricht, von dem Sie als Poolbesitzer dauerhaft profitieren. Und dieses Wohlgefühl ist doch eigentlich mit keinem Geld der Welt bezahlbar.

Dienste für Ghostwriter

Das Buch wird nicht immer von einer Person geschrieben, deren Name auf dem Cover steht. Sogar derjenige, der selbst schreibt, hat normalerweise Assistenten. Texter schreiben Texter. Bücher und Artikel werden von Ghostwriter von textundwissenschaft.de geschrieben.

Ein Ghostwriter ist eine Person, die Bücher für andere schreibt oder an der Erstellung von Büchern teilnimmt, obwohl seine Teilnahme nicht veröffentlicht wird. Auch angeheuerte Schriftsteller werden als Ghostwriter bezeichnet. Manchmal werden solche Namen wie Subunternehmer-Autor, professioneller Autor, namenloser Autor verwendet.

Wenn Sie Hilfe beim Schreiben eines Geschäfts- oder Populärwissenschaftsbuchs benötigen, wenden Sie sich an uns. Das Schreiben von Büchern ist sein Beruf. Ghostwriter können Ihr Buch ganz oder teilweise schreiben und Ihnen auch dabei helfen, es selbst zu schreiben.

Den richtigen Ghostwriter auswählen

Es gibt viele Dinge zu beachten, wenn Sie einen Ghostwriter auswählen:

  • Budget: Eine der wichtigsten Überlegungen ist Ihr Budget, das höchstwahrscheinlich den Wissensstand bestimmt, den Sie erwarten können.
  • Erfahrung und Referenzen: Sie möchten auch die Arbeit überprüfen, die der Autor früher getan hat; Idealerweise finden Sie jemanden, der bereits an ähnlichen Projekten gearbeitet hat, was Ihre Arbeit reibungsloser gestalten sollte. Fordern Sie einen Lebenslauf an und schreiben Sie Muster von den Autoren, damit Sie ihre Anmeldeinformationen und ihr Arbeitsprodukt sehen können.
  • Interview: Nachdem Sie eine kurze Liste basierend auf Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen erstellt haben, nehmen Sie sich die Zeit, mit den Autoren zu sprechen, um zu verstehen, wen Sie kontaktieren. Wenn alles gut geht, können Sie weiter zusammenarbeiten und mehr Bücher zusammen schreiben.

Arbeitsbeziehung zwischen dem Ghostwriter und dem Kunden

Generell sollten die Beziehungen zum Ghostwriting sehr kooperativ sein. Die effektivsten Ghostwriter sind diejenigen, die Ihnen helfen können, die beste Version des Buches zu erstellen. Zu diesem Zweck führen sie häufig umfangreiche aufgezeichnete Interviews durch, um Ihre Stimme, Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit zu verstehen. Wie in jeder Hinsicht sind offene Kommunikation, klare Grenzen und überschaubare Erwartungen der Schlüssel zur Vermeidung von Konflikten und zur Aufrechterhaltung der Arbeit.

Vor- und Nachteile 

Ghostwriter bekommen Geld für ihre Arbeit und können jederzeit ihren Job kündigen.

Sie können ihre Texte schreiben, wann sie wollen, wenn sie nicht an offizielle Verpflichtungen gegenüber Arbeitgebern gebunden sind.

Während der Arbeit sammeln Schriftsteller die nötige Erfahrung, um sich auf eine freischwebende Reise einzulassen und sich in ihre Arbeit zu vertrauen.

 

Es gibt einen großen Nachteil – der Autor bleibt im Schatten und verliert oft die Gebühren, die er verdient. Aber er kann die Situation einmal ändern, wenn er es selbst will. Ein Beispiel dafür sind viele berühmte Schriftsteller.

Brautschmuck nach Saison auswählen

Bevor Sie über das Konzept einer Hochzeit nachdenken, sollten Sie immer die Saisonalität in Betracht ziehen. Und dies betrifft nicht nur den Ort der Feier, den Ort der Zeremonie und einen Spaziergang während des Fotoshootings. Auch bei der Wahl des Hochzeitsschmucks der Braut ist es nicht nur wichtig zu verstehen, dass Schmuck das Bild ergänzt, sondern auch die eine oder andere Jahreszeit hervorhebt.

Numerologen glauben, dass das Hochzeitsdatum das zukünftige Familienleben beeinflusst. So viele Brautpaare versuchen, “ihr” Datum zu wählen. Natürlich verbinden sie es mit einem besonderen Tag – dem ersten Treffen, erstem Kuss, einem Heiratsantrag.Einige Paare glauben, dass nicht nur die Zahlen eine glückliche Vereinigung betreffen, sondern auch die Jahreszeit, die richtig “respektiert” werden muss.

Vor einigen Jahrhunderten war es nicht üblich, zu verschiedenen Jahreszeiten zu heiraten. Dann feierten alle nach der Ernte ihre Hochzeiten. Paare dankten dem Land für einen großzügigen Tisch, der sie sich leisten konnte, im Herbst zu liegen. Nun gibt es praktisch keine Einschränkungen für Bräute.

Jedes Mädchen repräsentiert ihre Hochzeit sehr genau und sieht in ihren Träumen nicht nur Bilder, sondern auch das Wetter, das sie an ihrem Hochzeitstag möchte. Ja, es gibt Winterbräute, Frühling, Sommer und Herbst. Jedes unterscheidet sich in Charakter und Bild von den anderen.

Winterbraut

Die Winterbraut ist immer Eleganz und Zurückhaltung. Aus der Nähe ihres Kleides bläst Frische, und die Spitze des Kleides erinnert an frostige Muster auf dem Glas. Aber trotz des kalten, schneeweißen Kleides mit einer blauen Tönung sollte Schmuck blendend strahlen. Es ist notwendig, Ohrringe, Anhänger und einen Ehering aus Weißgold und Platin zu wählen, die durch die reinsten Diamanten ergänzt werden. Unsere Vorfahren glaubten, dass der beste Wintermonat für eine Hochzeit der Februar ist, der die Herzen vereint, aber die Zeitgenossen sind damit nicht einverstanden und bestehen darauf, dass die Februar-Allianzen skandalöses Leben versprechen.

Frühlingsbraut

Die Frühlingsbraut präsentiert Romantik, Leichtigkeit und Koketterie. Solche Mädchen bevorzugen luftige Kleider, florale Muster, volumetrische Applikationen und Pastellfarben. Kein Wunder, dass Frühlingsbräute ihrem Look zarte Farben verleihen können – von Pink bis Hellgrün. Alle diese Farbnuancen wirken vor dem Hintergrund des gerade erschienenen Grüns günstig. Im Bild der Braut sollte die Schönheit der Natur mit floralen Motiven mit mehrfarbigen Steinen, eleganten Linien und einer Kombination von Texturen hervorgehoben werden. Trauring aus Rotgold passt perfekt dazu.

Sommerbraut

Die Sommerbraut ist eine Versuchung und Luxus, Einfachheit und Freiheit. Es kann anders sein – sexuell offen in einem “nackten” Kleid mit durchbrochenen Mustern oder königlichem Chic in einem mehrlagigen Kleid mit einer Streuung von Steinen, die unter den Sonnenstrahlen funkeln. Eine Sommerhochzeit verspricht den Jungvermählten nicht nur ein glückliches Leben, sondern ein Leben der Liebe, der Freundschaft und des Wohlstands. Diese Zeit ist ideal für Hochzeiten unter freiem Himmel: Sie können eine Zeremonie am Strand oder im Gewächshaus arrangieren, dann sollten die Dekorationen der Umgebung angemessen sein. Wählen Sie Trauringe mit hellen, großen Steine, die an Früchte aus dem Garten Eden oder an Schätze vom Meeresboden erinnern.

Herbstbraut

Die Herbstbraut ist verfeinert, voller Anmut und Aristokratie. Natürlich gibt es in ihrem Bild keine Offenheit wie im Sommer, aber dennoch keine Geheimhaltung wie im Winter. Dies ist das goldene Mittel für den perfekten Hochzeitslook. Designer von Brautkleidern bestreuten großzügig Herbstkollektionen mit Perlenstickerei, Steinen und Goldfäden und bildeten Muster aus Blättern, Ährchen und Regentropfen. Diese Zeit gilt als die erfolgreichste für die neue Vereinigung, und die Fruchtbarkeitssymbole, die in der Kleidung verwendet werden können, werden den Jungvermählten eine große Nachkommenschaft voraussagen. Schmuck ist besser in Gold zu wählen, um die Farbpalette der Natur zu betonen und sie mit bestimmten gepaarten Symbolen zu füllen.

 

Zahlungssysteme für Geschäft und Einkäufe

Heute sind zahlreiche Unternehmen wie Ergo Pro auf XING und in anderen Medien verfügbar. Das Wachstum des wissenschaftlichen und technologischen Fortschrittes hört nie auf, sich zu entwickeln, was zu einer stärkeren Beteiligung der Menschen am globalen Internet-Netzwerk beiträgt. Nur wenige Menschen stellen sich vor, wie man ohne soziale Netzwerke, Foren, Online-Shops und andere nützliche Dienste auskommt. Aber das Interessanteste ist, dass wir das Netzwerk nach und nach, ohne es zu merken, nicht nur als Ausgabe von Suchanfragen, sondern auch als einen Ort für die Durchführung von Zahlungstransaktionen verwenden. Dank des Auftretens in der Welt der Zahlungssysteme kann jeder ein Online-Geschäft aufbauen, Waren kaufen oder alle Arten von Dienstleistungen bezahlen.

Schauen Sie sich um – alle Geldtransaktionen können über das Internet durchgeführt werden: man kann eine Strafe oder Nebenkosten hier bezahlen, ein mobiles Konto aufladen, Geld an Verwandten, Freunde, Partner usw. überweisen und es ist nicht das Ende der Möglichkeiten-Liste. Bevor ein Zahlungssystem auszuwählen, lohnt es sich natürlich den Bezahlsysteme Vergleich zu beachten und seine Vor-und Nachteile zu erfahren.

Vorteile der Zahlungssysteme

In Deutschland und auf der ganzen Welt ersetzt virtuelles Geld nach und nach das Bargeld, da die Bürger verstehen, dass es bequemer und sicherer ist, Geld auf einer Kreditkarte oder einer elektronischen Geldbörse zu speichern. Elektronisches Geld ist ein virtuelles Zahlungsmittel, das an Zahlungen zwischen Benutzern des Internets beteiligt ist.

Vorteile:

  • Um Einkäufe zu machen, müssen Sie das Haus nicht verlassen.
  • Die Sicherheit von Geld vor Verlust und Diebstahl.
  • Kostenloser E-Wallet-Service.
  • Man kann die Online Geldbörse unbegrenzte Zeit verwenden.
  • Bequemlichkeit der Kontoauffüllung: Terminals, Bank, Zahlungskarten, usw.
  • Umwidmung und Überweisung von Geld.
  • Anonymität der Kontobenutzung.

Die Zahlungssysteme und ihre Nachteile

Es gibt aber einige Nachteile der Zahlungssysteme, die sind natürlich nicht so bedeutend:

  • Nicht alle Online-Shops akzeptieren elektronisches Geld.
  • Um die Geldbörse zu nutzen, benötigen Sie über die Internetverbindung verfügen.
  • Wenn das Passwort verloren geht, kann es Probleme bei der Wiederherstellung des Kontos geben.

Wenn Sie die Möglichkeiten des elektronischen Geldes ausschließlich für die Einkäufe im Internet nutzen möchten, müssen Sie natürlich zwischen den vom Verkäufer angebotenen Systemen wählen. Es ist eine andere Sache, wenn Sie beabsichtigen, ein Geschäft aufzubauen, Ihre Waren oder Dienstleistungen im globalen Netzwerk zu fördern oder sogar zu jobben. In diesem Fall liegt die Wahl bei Ihnen und nur Sie können entscheiden, auf welches der Systeme dem Geld, die auf das Konto zufließen werden, zu vertrauen. Zu den Hauptkriterien gehören Zuverlässigkeit, Beliebtheit, Geschwindigkeit der Überweisungen und Provisionen.

Jedoch, unter der großen Liste der Zahlungssysteme ist es schwierig, eines zu wählen, das alle Bedürfnisse des Eigentümers decken kann und Garantien für die Sicherheit des Geldes auf dem Konto geben wird. Zu dieser Zeit gibt es mehr als ein Dutzend Dienste und Unternehmen, die Dienstleistungen als elektronisches Zahlungssystem für Nutzer anbieten. Die populärsten sind: Maestro, Visa, MasterCard, PayPal, Vorkasse, Sofort, Giro Pay, Ckick and buy, Amazon Payments, Skrill, Pro Pay, World Pay, Bitpay, Cirrus usw. Die Liste ist wirklich lange. Sie können ein passendes Zahlungssystem für Sie finden, indem Sie sicherstellen, für welche Zwecke Sie es brauchen.  

 

Europa – aktuelle Nachrichten

Frankreich und Deutschland sprechen sich für einen Verbleib von Griechenland in der Euro-Zone aus. Dies berichtet am Abend des 15. Mai 2012 das bekannte Börsen und Finanzportal www.finanzen.net.

Details

Ein Verbleib in der Euro Zone ist sowohl für die Bundeskanzlerin Angelika Merkel wie auch für Francois Hollande, Frankreichs neuer Präsident, unabdingbar. Dies beschlossen beide Staatsoberhäupter in ihrem ersten Gespräch, am Dienstag Abend in Berlin. Bedingung dafür, so Merkel, wäre aber die Einhaltung des beschlossen Reform Programms.

Welt

Bestätigte Meinungen

Hollande bestätigte die Meinung der Bundeskanzlerin mit der Aussage: „Es ist auch mein Wunsch, dass Griechenland in der Euro-Zone verbleibt.“ In seiner Stellungnahme bezieht sich der neue französische Präsident auf seine Überzeugung. Seiner Meinung nach ist es aber auch unabdingbar, dass weiter Komponenten für den Wachstum im Fiskalpaket wichtig sind. Wachstum sollte laut Aussage von Hollande nicht nur eine leere Hülle von Worten sein, sondern untermauert mit Taten. Wachstumsimpulse sind wichtig und deshalb ist auf Griechenland zuzugehen, damit ein Verbleib in der Euro-Zone gesichert ist. Er selbst möchte das Signale geben, die Stärkung und Wachstum der Wirtschaftskraft beinhalten. Eurobonds und Maßnahmen für die Infrastruktur sind darin schon inkludiert. Diese müssten aber auch auf den Tisch und geklärt werden, welche der Maßnahmen rechtlich einwandfrei sind, um sie umzusetzen.

Fazit im Hinblick auf Europa

WeltkarteDie Verantwortung für eine gute Entwicklung Europas ist wichtig, so Merkel am Dienstagabend. Hollande ist sich dieser bewusst, weshalb sie einer guten Zusammenarbeit mit dem neuen französischen Präsidenten mit Freude entgegensehe. Beim EU Sondergipfel am 23. Mai müssen alle Ideen bezüglich des Wachstums und der Stärkung Griechenlands auf den Tisch.

Begriffe aus der Finanzwelt

EuroDie Menschen sind oft überfordert mit den Begriffen aus der Finanzwelt. Ähnlich wie bei einem Arztbesuch fühlen sich viele missverstanden und verstehen ihr Gegenüber selten. Eine gewisse Scheu und Unsicherheit hält sie davon ab, Fragen zu stellen. So bleibt der Arzt bei seinem Latein. Und die Finanzexperten in ihrer sehr eigenen Sprachwelt. So bleibt vielen eine Welt verschlossen, die wichtig wäre, um Zusammenhänge zu verstehen. Jedoch sollte sich der mündige Bürger dazu verpflichtet fühlen, sich über komplexe finanzpolitische oder gesellschaftsrelevante Themen eigenverantwortlich schlauzumachen.

Wissen ist wichtig

Eine gewisse Holschuld an Wissen darf erwartet werden. An den einschlägigen Politshows im Fernsehen ist sehr gut zu erkennen, dass die Experten gerne unter sich bleiben und sich nicht einmal ansatzweise die Mühe geben, sich so zu artikulieren, dass der durchschnittlich interessierte und gebildete Zuschauer etwas versteht. Finanzinstrumente wie Derivate sind ihr Geschäft. Ihr tägliches berufliches und oft auch privates Leben dreht sich um Kursschwankungen und Preiserwartungen von Investments und Investoren. Ein 24-Stunden-Job, der an sieben Tagen in der Woche in der internationale finanzwelt europa ausgeübt wird. Wie eine Sucht bestimmen Kursgewinne und Wertverluste ihr Dasein. Finanziell haben oft schon die jüngsten Mitarbeiter ausgesorgt. Was dazu führt, dass diese Menschen ein Gefühl für Maß und Maßhalten schrittweise verlieren. Reales Geld wird zu virtuellem Spielgeld, mit dem riskanten Termingeschäfte eingegangen werden. Dabei werden die entstandenen Verluste verdrängt und immer mehr und immer weiter Geld anderer Leute investiert in Fonds, Anleihen oder Optionen.

Die Börse

MoneyDie Börse ist ein Ort für Menschen mit starken Nerven und mit einem eher unterentwickelten Gewissen. Von Moral ist hier schon gar nicht mehr die Rede. Moralisches und gemeinsames Handeln der internationalen Finanzwelt hätte Europa nicht dahin geführt, wo es temporär steht. Dass viele Länder nun am Abgrund und auch schon einen Schritt weiter sind, hängt mit den komplexen und undurchsichtigen Machenschaften und Strategien weltgewandter und top gebildeter Banker zusammen, die jedoch selten das Gemeinwohl vor Augen haben.Wer sich für die Finanzwelt interessiert und nicht mehr länger Opfer sein möchte, in einem Spiel, dessen Regeln kaum einer kennt, kann auf www.Investor-Verlag.de alles nachlesen und Begriffe aus der Finanzwelt, die nicht jedem geläufig sind, werden verständlich und einfach erklärt. Oder wissen Sie genau, was Derivate sind?