Wellensteyn Jacken: eine Bereicherung für modebewusste Herren

Es gibt viele Marken, die in der Welt der Mode um die Gunst der Kunden buhlen. Dennoch gelingt es einigen Modeherstellern, aus der großen Masse an Modedesignern positiv hervorzustechen. Einer dieser Hersteller ist die Marke Wellensteyn. Wellensteyn ist eine Marke für den aktiven Mann von heute, der aus einer großen Auswahl an hochwertigen Jackenmodellen schöpft. Von der sportlichen Steppjacke über die leichte Sommer- und Softshelljacke bis hin zur kuscheligen Winterjacke – Wellensteyn für Herren begeistert auf ganzer Linie.

Ideal für den Outdoorbereich

Die meisten Jackenmodelle aus dem Hause Wellensteyn sind bestens für den Outdoorbereich geeignet. Ob pflegeleicht, atmungsaktiv, leicht, winddicht oder wasserfest – bei diesen Jacken müssen Sie keine Kompromisse in Kauf nehmen. Zur warmen Jahreszeit stehen Westen und Sommerjacken bei Wanderern, Strandspaziergängern oder Anglern hoch im Kurs. Eine Besonderheit vieler Wellensteyn Jacken für die warme Jahreszeit sind Kapuzen und versiegelte Nähte, die den Oberkörper in allen Bereichen trocken und warm halten. All diese Jacken sind wie für Regionen geschaffen, in denen es auch zur Sommerzeit mal etwas feuchter oder zugiger wird. Somit schlägt der Norderstedter Hersteller aus der Nähe Hamburgs ganz geschickt den Bogen zu seiner Heimat.

Ein idealer Schutz vor Wind und Wetter

Zur Winterzeit sind stolze Besitzer einer Wellensteyn Jacke ebenfalls gut vor Wind und Wetter geschützt. Denn viele Winterjacken aus dem Hause Wellensteyn beeindrucken mit besonderen Details wie diesen:

  • Webpelzkragen
  • weiche Wattierung
  • abnehmbare Kapuze
  • verschweißte Nähte
  • Thermofutter
  • hochschließender Sturmkragen

Dennoch ist bei Wellensteyn keine Jacke für den Mann wie die andere. Von der Snowdrift-Jacke über die Winterjacke bis hin zum Brandungsparka – jedes Modell hat seine ganz eigenen Vorzüge.

Von der Arbeiterjacke zur Stilikone unter den Kleidungsstücken

Noch immer gelingt es den Wellensteyn-Jacken für Herren, sich ihren ursprünglichen maskulinen Charme der damaligen Zeit zu bewahren. Der Blick in die Geschichtsbücher verrät, dass die erstmals in den 1940er Jahren aufkommenden Modelle der damals noch als Wuttke bekannten Marke als klassische Übergangsjacken für Arbeiter genutzt wurden. In Kombination mit warmen Westen und Mützen erschuf der Modeproduzent Bekleidung, die den klimatischen Widrigkeiten des Wetters in Hamburg standhielt. Hamburger Hafenarbeiter sollten von der Bekleidung gut geschützt werden. Diesen schützenden Charakter haben die Jacken bis heute nicht verloren. Allerdings ist es Wellensteyn mittlerweile gelungen, die hohe Funktionalität mit modischem Chic zu vereinen. Diese gelungene Symbiose spiegelt sich beispielsweise in Modellen wie dem Herrenanorak Stingray, kurzen Cliffjacken oder der Steppjacke Molecule wider.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei

Wellensteyn begeistert als Spezialist für Herrenjacken, die sich insbesondere unter anspruchsvollen Käufern großer Beliebtheit erfreuen. Denn für jede Jahreszeit hat der Anbieter die passenden Jacken auf Lager. Ob multifunktionale Golfjacke, sturmerprobte Weste oder dicht gestrickte Hafenmütze. Bei dieser riesigen Auswahl wird gewiss jedermann fündig.

Neue Trends fließen stets in die Mode ein

Werfen auch Sie einen Blick auf die Jacken von Wellensteyn, um Ihren persönlichen Favoriten unter der Bekleidung für die Herrenwelt auszuwählen. Denn längst hat der Hersteller bewiesen, was es bedeutet, aktuellen Trends zu folgen. Dieser hohe Anspruch an sich selbst spiegelt sich ebenfalls in der Farbpalette der Jacken wider. Ob Dunkelrot, Dunkelblau, Dunkelgrün, Grau oder Schwarz – der Auswahl sind nur wenige Grenzen gesetzt.